Ausstellung Heide Dahl 


Heide Dahl für UNICEF und die Kinder

Ihre Liebe gehörte Sylt und der Hilfe für benachteiligte Kinder, ihre Passion war die Malerei: 2012 verschenkte Heide Dahl den überwiegenden Teil ihres Lebenswerks an UNICEF.

 

Dem Vermächtnis der 2014 verstorbenen Künstlerin folgend, werden die 132 Originale jetzt zugunsten der UNICEF-Bildungsinitiative "Schulen für Afrika" verkauft. Für die Ausstellung kehren die Bilder jetzt vom Rhein an den Ort zurück, wo Heide Dahl seit den 70er Jahren ihre Galerie hatte.


KONTAKT: 

TELEFON: (04651) 93 66 000

ADRESSE: Tinnumer Str.5, 25980 Sylt/ OT Westerland

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mittwoch bis Freitag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr